Deniz goes to Carolina - Cornell & Diehl

Cornell & Diehl

Deniz goes to Carolina – so das Motto der kommenden Review-Serie. Was macht er denn da? In Carolina? Und wieso überhaupt?
Persönlich gehe ich nicht nach Carolina, im Gegenteil, ich lasse mir Tabakköstlichkeiten aus Carolina hier in unsere Heimat einfliegen. Bei dem ein oder anderen mag es vielleicht schon klingeln: Ja, »Cornell & Diehl« sind Carolina!

 

Weiterlesen ...

Von Himmelshunden und Bürgerrechten - Tuskegee Airman


C&D's Tuskegee Airman 

„Die Ehre zu fliegen“ – die Tuskegee Airmen waren die ersten afroamerikanischen Kampfpiloten, die für die US Army Air Corps (AAC) im 2. Weltkrieg geflogen sind. Mit dem Tuskegee Airman Blend hat C&D diesen Flieger-Assen ein Denkmal aus Tabak errichtet.

 

Weiterlesen ...

Old Dublin - der Engländer aus Irland

Peterson - Old Dublin

Dublin – Guinness Bier, St. Patrick und… natürlich Pfeife und Tabak! Peterson um genau zu sein. Mit dem »Old Dublin« von Peterson machen wir einen kleinen Abstecher nach Irland.

 

Weiterlesen ...

TAK - Hallo Twist

TAK - Hallo Twist

Twist, Cake und Plug Tabake sind schon irgendwie etwas Besonderes. Aber wieso etwas Besonderes? Besonders stark? Besonders aufwändig? Wir geben die Antworten.

Weiterlesen ...

HU Tobacco United Passion Bahia O.

HU Tobacco United Passion Bahia O.

Aromatisierung: Nuss, dunkle Schokolade und Bitterorange – so wird von HU Tobacco die Aromatisierung beschrieben. Und alles was mit Nuss und Schokolade ist, passt in mein Beuteschema bei aromatisierten Tabaken. Die Stärke ist mit 3 (von 6) angegeben. Kein Burley. So sieht für mich die perfekte Einladung aus, einen Pfeifentabak auszuprobieren.

Weiterlesen ...